Griffelkunstausstellung 24.11.

Mit einer sehenswerten Ausstellung kann das KunstKabinett im Badehaus, Alter Kurpark, am Samstag, 24. November 2018, von 10:30 Uhr bis 17:00 Uhr, aufwarten. Die Griffelkunst-Vereinigung zeigt dort in der diesjährigen Herbstschau beeindruckende Arbeiten einer Reihe von engagierten Künstlern. Das breite Spektrum umfasst diesmal vor allem Lithografien, aber auch Foto-Radierungen, Fotos und Siebdrucke.

Die Griffelkunst-Vereinigung wurde 1925 von dem Hamburger Volksschullehrer Johannes Böse gegründet. Das Angebot der Edition setzt sich heute im Wesentlichen aus drei Bereichen zusammen: Historische Beispiele – etwa des späten 19. bis Mitte des 20. Jahrhunderts – stehen neben grafischen Arbeiten der jüngsten Zeit. Als Ergänzung finden sich ausdrucksstarke Beispiele der Fotografie. Ein Grundprinzip der Auswahl besteht dahin, die bundesweit 4.400 Griffelkunst-Mitglieder jeweils auch mit neuesten Tendenzen der Kunstentwicklung und anspruchsvollen Werken bekannt zu machen.

Weitere Infos gibt’s unter www.griffelkunst.de

Foto: Fotolia