Zweite Veranstaltung "Mobilitätskonzept" 

Mobilitätskonzept für Bad Soden am Taunus:  Einladung zur 2. Öffentlichkeitsveranstaltung am 26. November 2019 im Bürgerhaus Neuenhain

Im Rahmen des Beteiligungsprozesses zur Erarbeitung eines Mobilitätskonzeptes für Bad Soden am Taunus lädt die Stadtverwaltung für Dienstag, 26. November 2019, 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr, zur  2. Öffentlichkeitsbeteiligung ins Bürgerhaus Neuenhain, Hauptstraße 45, ein.

Auf dem Programm an diesem Abend steht die Vorstellung der Bestandsanalyse. Im Anschluss werden Handlungsfelder und Maßnahmenansätze an vier Thementischen gemeinsam diskutiert und von Vertretern des Planungsbüros PTV-Group moderiert.

Themen sind „Straßenräume mit Gestaltung und Nutzung“, „Netzstruktur durch Verbindungen“, „Mobilitätsmanagement, Steuerung und Lenkung“ sowie „Neue Mobilität und Kommunikation“. Alle Teilnehmer der Veranstaltung können sich im 20-Minuten-Takt in jedes Thema einbringen.

Foto: Bei der ersten Veranstaltung beteiligten sich bereits viele Bad Sodener Bürgerinnen und Bürger mit Vorschlägen, Kritik und Anregungen.