Rentenberatung: Reinhard Lippert berät telefonisch und nimmt Anträge an

In der Zeit der Pandemie kann Reinhard Lippert zwar keine Beratung vor Ort durchführen und auch keine Anträge im direkten Gegenüber aufnehmen, telefonische Beratungen sind aber weiterhin möglich sein und Leistungen können weiterhin beantragt werden.

Erreichbar ist Reinhard Lippert unter der Rufnummer +49 6195 975510.

Die gestellten Anträge leitet der Versichertenberater dann an den zuständigen Versicherungsträger weiter.

Weitere Informationen gibt es unter www.deutsche-rentenversicherung-hessen.de