Baustelle in der Sebastian-Kneipp-Straße 

Die Stadtverwaltung Bad Soden am Taunus teilt mit, dass die Straßenunterhaltungsmaßnahme einschließlich Erneuerung der Wasserversorgungsanlage in der Sebastian-Kneipp-Straße zwischen Hausnummer 9 und der Straße Auf der Weide voraussichtlich von Montag, 04. November 2019, bis einschließlich Freitag, 20. Dezember 2019, ausgeführt wird. 

Folgender Bauablauf ist vorgesehen: 

  • Die neue Wasserversorgungsleitung wird rund einen Meter vor der neuen Hochbordanlage in die Fahrbahn verlegt. 
  • Neben den Schieberkreuzen an den weiterführenden Leitungen werden drei Hausanschlussleitungen ebenfalls komplett erneuert. 
  • Die Fahrbahn wird mit einer 10 cm starken Tragdeckschicht saniert. Die Hochbordanlage auf der südlichen Fahrbahnseite sowie der sich anschließende Gehweg werden ebenfalls erneuert. 

Sperrungen und Umleitungen

Die Umleitung wird über die Feldbergstraße und die Straße Auf der Weide ausgeschildert. Für den Austausch des Schieberkreuzes in der Einmündung Auf der Weide ist eine Vollsperrung und Umkehr der Einbahnstraße zwischen Am Eichwald und der Sebastian-Kneipp-Straße erforderlich; dies betrifft allerdings nur zwei bis drei Arbeitstage. Die weitere Verkehrsführung wird ausgeschildert. 

Die ausführenden Firmen wurden bereits darauf hingewiesen, dass die Einschränkungen und Behinderungen auf ein Minimum zu reduzieren sind. 

Die Stadtverwaltung hofft auf das Verständnis der Bürgerinnen und Bürger für die entstehenden Behinderungen und bedankt sich bereits jetzt dafür, dass durch die Beachtung der Baustellenbeschilderung zu einem zügigen Ablauf der Baumaßnahme beigetragen wird. 

Für weitere Informationen steht Ihnen der zuständige Mitarbeiter unter der Telefonnummer 06196 / 2 08 - 357 gerne zur Verfügung.

Foto: Fotolia/Adobe Stock