Warmbrunnen und Champagnerbrunnen  gesperrt 

Der Warmbrunnen und der Champagnerbrunnen mussten aufgrund von festgestellten Verkeimungen gesperrt werden. Die erforderliche Desinfektion ist bereits veranlasst. Die Nachuntersuchung  wird am 28. Januar 2021 im Zusammenhang mit der nächsten Routineuntersuchung stattfinden. Die beiden Quellen bleiben daher mindestens bis Anfang Februar 2021 für die Öffentlichkeit gesperrt.  

Foto: Champagnerbrunnen im Wilhelmspark