Blasmusik, Schlager oder Operette - im Sommer jeden Sonntag in der Konzertmuschel

Von Mai bis Anfang September gehört die Konzertmuschel den Musikern der traditionellen Bad Sodener Sonntagskonzerte. Blas- oder Tanzmusik, Schlager oder Operette – jeden Sonntag von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr wird aufgespielt im Alten Kurpark.

Und einmal pro Saison tritt ein echten Star in der Konzertmuschel auf – 2011 sang Bata Illic seinen Hit „Michaela“; 2012 kam eine Schwester der Jacob-Sisters auf die Bühne. Für das leibliche Wohl ist gesorgt: An jedem Termin bewirtet ein Bad Sodener Verein die Konzertbesucher mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen. Die Konzerte sind öffentlich und kostenlos.

Die Sonntagskonzerte sind ebenerdig und barrierefrei. Gleiches gilt für die Bewirtung mit Kaffee und Kuchen. Vor der Konzertmuschel im Alten Kurpark stehen Sitzbänke. Der Platz ist mit roten Splitt ausgelegt, der von Fahrzeugen, Fahrrädern und auch Rollstühlen befahren werden kann. Ein Einfahren mit dem privaten PKW in den Alten Kurpark ist nicht gestattet. Eine öffentliche Rollstuhlfahrer-Toilette befindet sich 25 Meter von der Konzertmuschel entfernt. Sie kann mit dem entsprechend genormten Schlüssel aufgeschlossen werden.

Sonntagskonzerte 2018: jeden Sonntag vom 06. Mai 2018 bis zum 9. September 2018.

Bitte beachten Sie die Termine in unserem Veranstaltungskalender. Bei Sonderveranstaltungen wie Festen oder Fußball-Live-Übertragungen finden keine Sonntagskonzerte statt.

Hier können Sie sich das Programm herunterladen: PROGRAMM.

Ansprechpartner

Abteilung Kultur und Veranstaltungen

Königsteiner Straße 77
65812 Bad Soden am Taunus

Veranstaltungsort

Konzertmuschel im Alten Kurpark

Königsteiner Straße 86
65812 Bad Soden am Taunus